Erinnerungen an Kiew

Standard

UkraineVor zwei Jahren war ich um diese Zeit gerade in Kiew. Der (hoffentlich) bevorstehende Wintereinbruch erinnert mich daran. Mit dem Zug ging es über 24 Stunden in den Osten – wobei viel Zeit mit dem Wechseln der Räder und Grenzkontrollen gefüllt war. Bei Regen und Schnee habe ich sehr sympathische Leute kennen gelernt.

Kiew (1)Kiew (3)Kiew (2)

Alltagsliebelei@gmx.at

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s