gebackene Karotten (vegan)

Standard

Von einer lieben Arbeitskollegin habe ich mir folgendes Rezept ansagen lassen:

gebackene Karotten

Zutaten:

  • Karotten
  • Olivenöl
  • Salz, Pfeffer
  • Zucker
  • Zimt
  • Zwiebel
  • Knoblauch
  • Kürbiskerne
  • Sesam
  • Koriander
  • Thymian
  • Balsamicoessig

 

Zubereitung:

  1. Backrohr auf 200 ° C vorheizen.
  2. Karotten kleinstiftelig schneiden und auf ein Backblech legen. (Ich weiß: meine sind nicht kleinstiftelig, sondern nur schnell-schnell geschnitten :) )
  3. Mit reichlich Olivenöl beträufeln.
  4. Salz, Pfeffer, etwas Zucker, Zimt, klein geschnittenen Zwiebel und Knoblauch, (gehackte) Kürbiskerne und Sesam, Koriander und Thymian darüber streuen.
  5. Etwa 20 – 25 Minuten backen.
  6. Zum Servieren mit Balsamicoessig beträufeln.

Ich habe keinen Knoblauch dazu gegeben, sondern die Karotten mit Knoblauchsauße gegessen – sehr zu empfehlen.

Das Rezept gibt es natürlich auch noch viel umständlicher – Zwiebel und Knoblauch zuvor anrösten, Kürbiskerne extra anrösten usw. Aber dafür ist in meinem Leben gerade keine Zeit.

Karin, Alltagsliebelei@gmx.at

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s