gebackene Kürbisspalten (vegan)

Standard

gebackene Kürbisspalten

Zutaten:

  • Hokkaido-Kürbis
  • Olivenöl
  • grob gemahlenes Meersalz
  • Pfeffer
  • frische Salbeiblätter
  • Zimtstangen

 

Zubereitung:

  1. Den Kürbis waschen, halbieren, Kerne und Inneres mit einem Löffel entfernen, Kürbis in fingerdicke Spalten schneiden.
  2. Backofen auf 200 ° C. vorheizen.
  3. Ein Backblech mit Olivenöl fetten und die Kürbisspalten darauf verteilen.
  4. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  5. Abgezupfte Salbeiblätter und Zimtstangen auf die Kürbisspalten legen.
  6. 30 Minuten backen.
  7. Nach Belieben mit gerösteten Kürbiskernen oder/und frisch geriebenem Kren bestreuen.
Rezept aus: HeimatKüche: Weil’s hausgemacht am besten schmeckt!, Ausgabe vom 17.10.2014, No. 6, „Süßer Advent“.

 

Viel Spaß!                                                                                                    Karin, Alltagsliebelei@gmx.at

Advertisements

»

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s