Archiv für den Monat Oktober 2016

Oktober – Achtsamkeit

Standard

„Statt während der Filmpause ein Foto der Kinokarte auf Instagram zu posten,
kann man Bilder und Handlung auch einen Moment auf sich wirken lassen.“ *

Lieber Oktober,

danke für das Rosenschaumbad und dieses goldene Beinmittelchen.

danke für den Lokführer, der sich extra noch mal aus dem Zugfenster gebeugt hat, um mich zu fragen, ob ich denn noch mitfahren möchte.

danke für das gute Selleriecremesuppen-Rezept, das Entdecken der Nuss-Ecken, die Ofen-Köstlichkeiten, die Einladung zur Kürbiscremesuppe, noch viel mehr gutes Essen und die Mittagspausen.

danke für die tollen Lomi Lomi Nui und Thai Yoga Massagen.

danke für die neu entstandene Freundschaft.

danke für den bunten Herbststrauch vor meinem Fenster und den milden Jahreszeitenwechsel.

danke für den Menschen, der mich meine Vorurteile gegenüber Berufen bewusst sehen ließ.

danke für die neu entfachte Begeisterung für Körperarbeit.

… und dass ich keine Bilder auf den Leihlaptop übertragen und keine Dokumente bearbeiten kann … naja, es lehrt schon Geduld und so … :)

Willkommen November.

* (aus dem Text „Momente für mehr Ruhe“ von Caroline Buijs und Anne Otto in flow: Achtsamkeit: ein Übungsbuch, 2016)