Skitouren in Oberösterreich

Standard

Ich war diese Woche rund um die Wurzeralm in Oberösterreich mit den Tourenski im Gelände unterwegs. Die Sonne war fünf Tage lang durchgehend anwesend. Deshalb auch nur ähnliche Bilder – Schnee, Sonne, keine einzige Wolke, ein bisschen Nebel unter mir. Herrlich.

skitouren-2 Lies den Rest dieses Beitrags

Dezember – der Geruch nach Veränderung

Standard

Im Dezember war ich besonders dankbar dafür, dass …

ich die schönen Möglichkeiten durch ebooks entdeckt habe.

ich bei einem Winter-Kochkurs war.

ich mir die Zeit zum krank-Sein genommen habe.

die Katze ohne Essen vorbei kommt. Und dass ich dann noch in Amy Schumers Buch „The Girl with the Lower Back Tattoo“ in ihrer Liste „Things That make Me Happy“ über den Hund ihrer Schwester gelesen habe: „We have this really cool relationship where I don’t give him treats, so I know his love for me is entirely non-food motivated.“

ich eine schöne Seite von Bratislava kennen lernen durfte.

ich alte Schulfreunde getroffen habe.

ich meine letzten Stunden in der Arbeit geleistet habe. Auf zu neuen Abenteuern, im Februar geht es wieder nach Sri Lanka!! (hier Fotos meines Aufenthalts 2016)

ich mich schon von einigen sehr lieben Leuten verabschiedet habe.

ich bei einer wirklich netten Silvester-Party war.

Jänner, du hast mich überrascht.

Weltentdeckerei: spazieren in Prag und campen in Tschechien

Standard

Anfang November war ich für einige Tage in Tschechien … aber seht selbst:

prag-3

Die gepflasterte Altstadt von Prag. Genau so schön zum Herumspazieren, wie ich sie in Erinnerunge hatte.

prag-5

Käse in Öl. Gerade als ich dachte, das Essen könne nicht mehr besser werden. Lies den Rest dieses Beitrags

November – Entschlussfähigkeit

Standard

Lieber November,

danke für meine 1. Fernbus-Reise ins Ausland.

november-2016-1

danke Tschechien dafür, dass du meine 1. Fernbus-Reise so schön gemacht hast.

danke Prag für dein schönes Wetter, die bepflasterte Altstadt und das fabelhafte Essen.

danke für das Lagerfeuer in der Kälte.

danke Hamburg für die schönen Treffen mit alten Bekannten.

danke für die 1. Nacht im Liegewagen seit langem wieder mal.

november-2016-2

danke für den – den anderen Entschlüssen gegenüber stehenden kleinen – Entschluss, mir für die Zukunft einen eBook-Reader zuzulegen. In Rot. Wenig Gewicht. Viele Buch-Inspirationen. Mal sehen.

oh. … und danke für die Einsicht, dass es so unwichtig ist, wie viele oder wie gute Fotos man macht.

Hallo Dezember.

Oktober – Achtsamkeit

Standard

„Statt während der Filmpause ein Foto der Kinokarte auf Instagram zu posten,
kann man Bilder und Handlung auch einen Moment auf sich wirken lassen.“ *

Lieber Oktober,

danke für das Rosenschaumbad und dieses goldene Beinmittelchen.

danke für den Lokführer, der sich extra noch mal aus dem Zugfenster gebeugt hat, um mich zu fragen, ob ich denn noch mitfahren möchte.

danke für das gute Selleriecremesuppen-Rezept, das Entdecken der Nuss-Ecken, die Ofen-Köstlichkeiten, die Einladung zur Kürbiscremesuppe, noch viel mehr gutes Essen und die Mittagspausen.

danke für die tollen Lomi Lomi Nui und Thai Yoga Massagen.

danke für die neu entstandene Freundschaft.

danke für den bunten Herbststrauch vor meinem Fenster und den milden Jahreszeitenwechsel.

danke für den Menschen, der mich meine Vorurteile gegenüber Berufen bewusst sehen ließ.

danke für die neu entfachte Begeisterung für Körperarbeit.

… und dass ich keine Bilder auf den Leihlaptop übertragen und keine Dokumente bearbeiten kann … naja, es lehrt schon Geduld und so … :)

Willkommen November.

* (aus dem Text „Momente für mehr Ruhe“ von Caroline Buijs und Anne Otto in flow: Achtsamkeit: ein Übungsbuch, 2016)

 

Weltentdeckerei: Wildseeloder in Tirol

Standard

wildseeloder-1

Im Juni war ich mit einer Freundin ganze 5 Tage am Wildseeloder in Tirol wandern. Es war einer meiner gemütlichsten Urlaube – was wahrscheinlich für jemanden klar sein wird, der schon mal dort war. Wohl keiner außer uns hätte dort 5 Tage zum Wandern verbracht – aber man kann das Wildseeloderhaus auch kulinarisch empfehlen, schwimmen ist super erfrischend, Ausblick sehr nett … einfach wirklich gemütlich zum langsamen Wandern und Tratschen.

wildseeloder-2Das Ruderboot, das man hier im Bild sehen kann, gibt es auch zum Ausleihen!

wildseeloder-6 Lies den Rest dieses Beitrags

Flohmarkt: Ohrringe

Standard

Minimalismus, Wegwerfgesellschaft, … ich denke, andere haben schon genug zu diesen Themen geschrieben. Ich möchte auf jeden Fall in der Zukunft Dinge zur Verfügung stellen, die ich einfach zu selten verwende und bei neuen Besitzern mehr Sinn bringen. Am Ende des Beitrags die Beschreibung, falls ihr etwas haben wollt.

flohmarkt-ohrringe-3Wiederum aus Kenia :) ca. 3,5 cm lang: 8 €

flohmarkt-ohrringe-7flohmarkt-ohrringe-8Diese Hirschhorn-Ohrringe sind Handarbeit aus der Obersteiermark. Ich mag sie sehr gerne, sowohl zu Tracht als auch im Alltag. Ich bevorzuge jedoch das Paar, das minimal kleiner ist, deshalb werde ich mich von diesen trennen :) Durchmesser: 11 mm: 12 €

flohmarkt-ohrringe-6flohmarkt-ohrringe-5Aus einem feinen Weltladen, ca. 6 cm lang: 12 € Lies den Rest dieses Beitrags