Schlagwort-Archive: Basilikum

Oliven-Aufstrich [vegan] [Tapas mit Marie Laforêt Nr 1/4]

Standard

Im Sommer war ich zufällig bei einem Koch-Workshop von Marie Laforêt, so ungefähr der berühmtesten französischen vegangen Kochbuch-Autorin. Wir haben 4 verschiedene Tapas zubereitet, die jeweils relativ einfach und aus wenigen Zutaten waren.

Für den Oliven-Aufstrich benötigt man folgende Zutaten: Lies den Rest dieses Beitrags

Überbackene Zucchinihälften [vegetarisch]

Standard

überbackene Zucchini (1)

Ein einfaches Rezept:

Vorgekochte Erdäpfel halbieren und würzen.

Zucchini leicht aushöhlen und mit Oliven, Kapern, Basilikum, sehr klein geschnittenem Zwiebel und Käse belegen und würzen.

Beides in eine Auflaufform geben, mit Olivenöl beträufeln und im Ofen überbacken.

überbackene Zucchini (2)

belegte Brote [vegan] / [vegetarisch]

Standard

Ich mag bunt und variantenreich belegtes Brot sehr gerne und möchte euch hier ein paar Beispiele zeigen:

Avocado-Frühstücksbrot[vegan] Hier habe ich etwas älteres Brot getoastet, danach belegt:
reife Avocadoscheiben, Bärlauchpesto, Zwiebelringe, Kapern, dünne Tomatenscheiben & Salz, Pfeffer, etwas Balsamicoessig

Jausenbrot[vegetarisch] Zwiebelschmelz, Kapernbeeren, würziger Käse, Basilikum, Kapuzinerkresse – dazu Cocktailtomaten

PausenbrotBesonders als Jause eingepackt freue ich mich über Salatblätter im Brot!

Tomaten-Eierspeis mit Ingwer und Sojasauce

Standard

 Hin und wieder habe ich Lust auf eine deftige Eierspeis.
Da kam mir dieses Rezept ganz recht, um die „Tomaten-Raritäten“ zu verkochen:
P1170812 - KopieMeine Kamera kann ich endlich wieder verwenden; nur Eierspeis ist einfach kein dankbares Motiv :)

Zutaten für 4 Portionen: Lies den Rest dieses Beitrags

zweigängiges Kaiserfrühstück

Standard

An meinem freien Tag habe ich mir heute ein ordentliches Frühstück schmecken lassen:

Vollkornbrot mit Butter, Zwiebel, Avocado, Salz, Balsamico-Essig und Bergkäse (diese Reihenfolge bewährt sich!) mit Basilikum vom Balkon und getrockneten eingelegten Tomaten.
Inspiriert durch meine monatelange Frühstückskollegin in Kenia; Camilla aus Australien. Damals natürlich mit noch reiferen Avocados.

P1150348

 

Danach: frei nachgebackener Nuss-Topfen-Kuchen mit karamellisierten Nüssen und Schokolade. Rezept gibt es dazu keines, weil es sehr improvisiert war.

P1150349
Mein ganzer Stolz gilt meinen neuen Tellern von Butlers:
http://www.butlers.at/SUMATRA/SUMATRA,default,pd.html?start=4&cgid=Geschirr_Serien